Sonntag, 21. April 2024

Kunden-Service

Telefon: 0800 - 8841237
Sortiment
Datenblatt
Artikel-Nr.00046597 
EAN4008890037102 
Inhalt6X5 ml 
DarreichungGel 
AnbieterTentan Deutschland GmbH 
Preis
10,62 €
Lieferzeit**Grün = sofort lieferbar / Gelb = lieferbar in 4-6 Werktagen/ Rot = nicht lieferbar

Preis pro 1 l / 354,00 €

**Alle Angaben zu Lieferzeiten sind unverbindlich (Grün = sofort lieferbar / Gelb = lieferbar in 4-6 Werktagen/ Rot = nicht lieferbar)

*Preisvorteil und Ersparnis beziehen sich immer auf UVP [Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers] bzw. EAP [Gesetzlicher Verkaufspreis bei Abrechnung mit der Krankenkasse]

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Verfügbare Packungsgrößen:
 

Gynofit Vaginal-Gel zur Befeuchtung

Hilft Ihnen bei Ihren Beschwerden auf Grund vaginaler Trockenheit




  • Einfach und sauber anzuwenden, ob unterwegs oder zu Hause (Auf Grund hygienischer Einmal-Applikatoren zum Einführen)


  • Hilft der Vagina auf dem Weg zu einer gesunden, abwehrstarken Bakterienflora und kann so vor Jucken und Brennen schützen


  • Auch für die Langzeit-Anwendung geeignet


  • Frei von Konservierungsstoffen und Parfumzusätzen

Gynofit Milchsäure-Gel gibt es als 6er und 12er Packung REZEPTFREI in Ihrer Apotheke.


0 Bewertungen

Es sind noch keine Produktbewertungen vorhanden.

 
Schreiben Sie eine Bewertung!
* = Pflichtfeld bitte ausfüllen

Unsere Empfehlungen zu diesem Produkt

Werratal-Apotheke- Ihre Internetapotheke

Werratal-Apotheke

Meininger Straße 28, 98634 Wasungen

E-Mail: info (at) werratalapotheke.de

Telefon: 0800 - 8841237 (werktags von 8 bis 13 Uhr)

Telefax: 036941 - 128190

*Preisvorteil und Ersparnis beziehen sich immer auf UVP [Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers] bzw. EAP [Gesetzlicher Verkaufspreis bei Abrechnung mit der Krankenkasse]

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers oder Angabe bzw. Berechnung nach der Arzneimittelpreisverordnung
(c) 2024 Werratal-Apotheke.

2 Hinweis:

Diese Hinweise zu den Arzneimitteln beruhen auf den vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) anerkannten Fachinformationen der Pharma-Hersteller, geben diese aber nicht vollständig, sondern nur hinsichtlich besonders wichtiger Informationen wieder. Die Hinweise wollen sachlich informieren und stellen keine Empfehlung oder Bewerbung des Medikaments dar.

Die Informationen ersetzen auf keinen Fall die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.